VT-S530 | Omron ISD, Deutschland

VT-S530

Die Omron 3D-AOI-Familie bekommt Zuwachs – mit der brandneuen VT-S530.

Die neue VT-S530 bietet volle 3D-AOI-Fähigkeit, eine hohe Leistung und die höchste Erstausbeute. Die Maschine macht keine Erkennungsfehler und gibt, neben weiteren Stärken, vernachlässigbar wenige Pseudofehler aus.

Die technische Basis der VT-S530 hat sich schon hervorragend bei der aktuellen VT-S730 bewährt und vor allem bei der VT-S730-H, mit der sie das neue Bilderfassungsmodul teilt.

Features

Die Serie VT-S530 nutzt eine Kombination aus Phasenverschiebung und Omrons einzigartiger Farbbildverarbeitungstechnologie „Color Highlight™“ für 3D-Formrekonstruktion für eine optimale Inspektionsqualität.

Die VT-S530 bietet eine große Vielseitigkeit in der Anwendung: Sie kann zur Pre- und Post-Flow-Inspektion sowie für ein- und zweibahnige Systeme genutzt werden, ist 01005-compliant und kann XL-Platinen mit einer Größe von 510 x 680 mm überprüfen.

Wir sind stolz, durch die Einführung unseres neuesten Spitzengeräts VT-S530 in das Portfolio unserer 3D-AOI-Systemtechnologie die bestehende VT-S-Serie zu vervollständigen.

  • 3D-SJI: Einzigartige patentierte Technologiekombination RGB/Phasenverschiebung
  • Erfüllung der IPC-Norm in einer vollen, realen 3D-Perspektive
  • Telezentrisches Kameraobjektiv
  • Auswahl zwischen den Auflösungen 10 μm und 15 μm.
  • Zweibahnige Optionen (kein zusätzlicher Platzbedarf für die Maschine)
  • Benutzerfreundliche Software und Touchscreen-Benutzeroberfläche
  • Programmiersoftware für schnelle und einfache Offline-Programmerzeugung
  • Echtzeit-Prozessüberwachung
  • Reparaturstation-Funktionalitäten mit echter 3D-Anzeige
  • Softwaretools zur Datenanalyse und Qualitätskontrolle
  • Omrons Weltklasse-Service und Support