VT-S730 | Omron ISD, Deutschland

VT-S730

Sie können nun Ihre SMT-Produktion mit vollständiger Erfüllung des IPC-Standards zertifizieren – mit Omrons neuer 3D-SJI-Technologie.

Die Post Reflow-Prüfsysteme der Serie VT-S730 werden hauptsächlich in Produktionslinien eingesetzt, bei denen ein sehr hoher Qualitätsanspruch herrscht, unter anderem in der Automobilindustrie. Die Serie VT-S730 basiert auf einer Kombination aus Phasenverschiebung und Omrons einzigartiger Farbbildverarbeitungstechnologie „Color Highlight™“ 3D-Formrekonstruktions-Technologie.

Das Ergebnis ist eine echte 3D-Inspektionsmaschine für die authentische 3D-Prüfung von Komponenten und Lötstellen. Sie ermöglicht die Quantifizierung von Lötstellenformen mit einer stark verbesserten Genauigkeit und reduzierten Anzahl falscher Ausschussmeldungen. In der Praxis steigen die Anforderungen in Sachen Rückverfolgbarkeit und Qualitätsmanagement auf Unternehmensebene.

Features

features vt-s730 aoi

  • 3D-SJI: Einzigartige patentierte Technologiekombination RGB/Phasenverschiebung
  • Erfüllung der IPC-Norm in einer vollen, realen 3D-Perspektive
  • Telezentrisches Kameraobjektiv
  • Kameras in verschiedenen Blick- und Neigungswinkeln
  • Benutzerfreundliche Software und Touchscreen-Benutzeroberfläche
  • Programmiersoftware für schnelle und einfache Offline-Programmerstellung
  • Echtzeit-Prozessüberwachung
  • Reparaturstation-Funktionalitäten mit echter 3D-Anzeige
  • Softwaretools zur Datenanalyse und Qualitätskontrolle
  • Omrons Weltklasse-Service und Support

Q-upNavi

Omrons Q-upNAVI ist ein bahnbrechendes innovatives, hochwertiges Werkzeug zur Prozessverbesserung. Bei der Entwicklung von Q-upNAVI stand der Prozessingenieur im Fokus: Es führt eine umfassende statistische Analyse Ihrer Prozesse durch und stellt sie durch eine hochwertige Farbbildgebung dar, einschließlich fotorealistischer 3D-Abbildungen vom VT-S730 Post Reflow AOI-System. Die Daten werden von allen SPI-, AOI- und AXI-Systemen von Omron gesammelt und in einem Format für eine einfache Prozessdiagnose durch Ingenieure und Bediener dargestellt. Q-upNAVI ist eine Standardsoftware für Omrons Post-Reflow-AOI-Systeme VT-S500 und VT-S720 mit einer typischen Erstausbeute von über 90 % (je nach Prozess). Für eine Erstausbeute im Bereich von 99 % sind zusätzliche Prüfstrategien erforderlich. Deshalb empfiehlt QupNAVI sich ggf. als eine flexible Lösung zum Erzielen einer maximalen Prüfabdeckung (SPI + AOI + AXI).

v-CA Repair Station Software

v-ca aoi

Die Repair Station-Software ist kompatibel mit den Systemen VT-S500, VT-S720 und VT-S730. Sie bietet eine Offline-Lösung für die Überwachung und Reparatur von PCB-Defekten, die bei der Prüfung erkannt worden sind. Sie zeigt dem Bediener alle relevanten Informationen klar und deutlich an. Auf einer geteilten Benutzeroberfläche wird dem Bediener jeder Defekt mit fotorealistischen Bildern zum Zeitpunkt der Prüfung angezeigt sowie eine Fehlerbeschreibung, der Einbauort der Komponente auf der Leiterplatte und Abbildungen intakter Komponenten zum Vergleich. Der Bediener kann den Defekt dann einfach betrachten, neu klassifizieren oder reparieren. Die Repair Station-Software ist eine webbasierte Anwendung: Das Programm läuft auf jedem vernetzten PC, ohne dass eine Softwareinstallation und Client-Lizenzen erforderlich wären. Bei Verwendung des Post-Reflow-AOI-Systems VT-S370 „3D-SJI“ mit echter 3D-Darstellung unterstützt die Repair Station-Software durch fotorealistische 3D-Abbildungen den Bediener bei der eindeutigen Identifizierung von Defekten.